Kroatien, Hrvatska

Sag mal, wo steckst du eigentlich gerade so?
- In Rijeka, das ist diese kroatische Stadt, durch die alle Touristen durchfahren, aber nicht anhalten.
Wieso hast du da angehalten?
- Weil man hier super Kroatisch lernen kann und es am Meer ist.
Gibt's da nicht nur hässliche Plattenbauten?
- Auch, aber nicht nur. Es gibt auch viele Palmen, Villen, angeberische Prachtbauten von den Österreichern damals und ab und an ein Haus für ganz normale Menschen (sprich, weder Monarchist noch Kommunist). Ich wohne aber im hässlichen Plattenbau.
Gibt's da nicht nur nervige deutsche Touristen und nervige deutsche Erasmusstudenten?
- Nein, die Touristen sind eigentlich alle aus Österreich.

Was mich sonst so beschäftigt, während ich hier bin:
Warum denken eigentlich so viele, das Kroatien gar nicht echtes Europa sei?
Wieso ist hier eigentlich alles so normal?
Warum ist der Supermarkt teurer als in Deutschland?
Warum versuchen Erasmusstudenten eigentlich nicht mal, die Sprache zu lernen?
Wer zur Hölle braucht Vokale?
Warum ist das Essen in Bosnien besser als hier?

Keine Kommentare:

Kommentar posten